Wozu die Telegrafie-Ausbildung?

Wozu eine Telegrafie-Ausbildung?

In Deutschland und auch anderen Ländern ist der Nachweis von Telegrafiekenntnissen zum Senden auf der Kurzwelle nicht mehr erforderlich.

121005-cw-kursus-02Eine Gruppe von Ländern - hauptsächlich in der EU - hat sich verpflichtet, die Lizenzen der Funkamateure aus anderen Ländern gegenseitig anzuerkennen.

Andere Staaten verlangen aber noch den Nachweis von Telegrafiekenntnissen, um dort auf Kurzwelle senden zu dürfen.

Deshalb ist der Eintrag der abgelegten Telegrafieprüfung in der Lizenzurkunde notwendig, wenn man denn in den betroffenen Ländern auf Kurzwelle funken will.

Damit Sie diese Prüfung ablegen können, bieten wir auch den Unterricht in Telegrafie an.

Abgesehen von der oben genannten Notwendigkeit ist die Telegrafie aber auch eine schöne und interessante Sendeart.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.