<< September 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
2426282930

qrafter-qrcode-20121120-193958

Pokal und Bedingungen

Bedingungen für den Aktivitätspokal des E13

2013-Aktipokal InetZur Förderung von Aktivitäten zugunsten der Gemeinschaft unseres Ortsverbandes wird jährlich ein Wanderpokal zusammen mit einem Foto des Pokals an das "Mitglied des Jahres" verliehen.

Der Pokal ist ein Modell des Heinrich-Hertz-Turmes (Hamburger Fernsehturm) und wurde 1981 gestiftet.

Jährlich kommen Informationen von den Vereinsmitgliedern über Aktivitäten einzelner Mitglieder. Auch dem Vorstand fallen besondere Leistungen auf. So entsteht eine mehr oder weniger umfangreiche Liste, in der die einzelnen Punkte bewertet werden.

Die bisherigen Pokal-Ehrungen sind hier zu finden.

Folgende Aktivitäten werden in die Wertung einbezogen (in Klammern Beispiele):

- Teilnahme an Wettbewerben,

  • die für die Clubmeisterschaft zählen,
  • die von OV-Mitgliedern veranstaltet werden (Fuchsjagden etc),
  • bei denen eine OV-Wertung stattfindet,
  • die eine größere Aktivität voraussetzen

- Aktiver Funkbetrieb

- Erreichen von Diplomen

- reger QSL-Kartenversand

- Aktive Mitarbeit

  • bei Veranstaltungen des OV,
  • bei Besetzung der Clubstation bei Fielddays oder Ausstellungen
  • beim Ausbau der Clubstation
  • durch Verpflichtung zu einer langfristigen Tätigkeit (ernannt
  • bei der Gestaltung eines OV-Abends durch Vorträge

- durch Erreichen einer Lizenz oder höheren Lizenzklasse

- das Erreichen der Mitgliedschaft in der DIG

Vorschlagsberechtigt sind alle Mitglieder und Freunde des Ortsverbandes. Nennungen sind bis 21 Tage vor der Hauptversammlung möglich. 

Es können je Aktivität 1 bis 5 Punkte vergeben werden. Die Entscheidung des Vorstandes ist endgültig. 

Wertungspunkte und Vorschläge zu den vorgeschlagenen Funkamateuren sendet bitte an den Vorstand des Ortsverbandes E13

Nach Prüfung der Vorschläge und Auswertung wird der Pokal jeweils auf der Hauptversammlung für das vergangene Jahr verliehen. Bei dreimaligem Gewinn des Pokals erhält der Betreffende einen Sonderpreis. 

Gewählte Amtsinhaber des OVs sind von der Verleihung des Pokals ausgeschlossen.