<< August 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
202223242526
27293031  

qrafter-qrcode-20121120-193958

DBØSY Hamburg-Lohbrügge auf 70 cm jetzt als Multimode-Relais

Das bisherige C4FM-Relais DBØSY auf 438,625 MHz arbeitet jetzt als digitales Multimode-Relais. Darüber berichtet Malte DH4HAM von der Relais-Arbeitsgruppe Hamburg. Multimode bedeutet in diesem Fall, dass der Repeater Signale in den DV-Betriebsarten DMR, D-STAR und C4FM umsetzt.

Das Multimode-Relais DBØSY ist nach dem MMDVM-Prinzip aufgebaut. Als Empfänger dient ein Yaesu FT-8500 auf 431.025 MHz, als Sender ein Yaesu FT-7900 auf 438.625 MHz. Die Steuerung wird von einem Arduino Due und einem Raspberry Pi übernommen. Das RX- und TX-Signal gelangt auf ein Modem, welches die Signale an den Arduino weiter leitet, der Arduino leitet die Signale dann an den Raspberry Pi. Der RasPi stellt die Verbindung zum Internet her. Aufgebaut wurde der Repeater von Ottmar DL3HBO, verantwortlich für DBØSY ist Malte DH4HAM.

Das Relais erkennt automatisch, welches Signal gerade ankommt. Bekommt das Relais z. B. ein D-STAR-Signal, springt die Steuerung auf diesen Mode um und es kann dann ein D-STAR-QSO gefahren werden, aber während der D-STAR-Mode eingeschaltet ist, sind die Modes DMR und C4FM deaktiviert. 30 Sekunden nach dem QSO-Ende geht der Repeater wieder in Idle-Zustand zurück und hört auf alle Signale. Kommt jetzt ein DMR-Signal, passiert das Gleiche, nur eben im DMR-Mode.

Man kann D-STAR und DMR linken. DMR ist im DMRplus-Netz geschaltet und startet auf dem Reflektor 4002 (Hamburg/Schleswig-Holstein). Im DMR-Mode ist nur der TS2 aktiv, da sonst durch den Dauerbetrieb im Zeitschlitz 1 das Relais nicht mehr aus dem DMR-Mode herauskäme und C4FM und D-STAR nicht nutzbar wären.

D-STAR läuft auf D209 (Schleswig-Holstein). Im Mode C4FM läuft DBØSY derzeit nur lokal. Durch den exponierten Standort des Repeaters auf dem Fernmeldeturm in Hamburg-Lohbrügge ist das Relais auch in weiten Teilen Süd- und Ostholsteins gut zu arbeiten.