<< Oktober 2017 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23272829
3031     

qrafter-qrcode-20121120-193958

Schollendiplom

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens verleiht Schollendiplomder Deutsche Amateur-Radio-Club, Ortsverband Hamburg-Finkenwerder, DOK E37, dieses Diplom als Anerkennung für nachgewiesene Verbindungen nach dem 22.10.2016 mit den folgenden Amateurfunkstationen im DARC-Distrikt Hamburg:
Es müssen 10 Ortsverbandsstationen im Distrikt Hamburg sein, die direkt an der Elbe gelegen sind, von der Mündung aus gesehen:

südlich:(E01, E32,E04,E19,E22,E37,E07,
nördlich:E10,E29,E02,E28,E18,E36).
Zusätzlich gelten auch die Z-DOK's Z24, Z27,Z28. Diese Stationen zählen 1 Punkt.
Eine der Clubstationen des OV Finkenwerder:DL0FKW, DK0MBB und DF0CB ist obligat. Die Clubstationen zählen 2 Punkte, der Operator zählt einen Punkt.
DL0YLE zählt ebenfalls 2 Punkte und kann als Joker für eine fehlende Station eingesetzt werden außer für die 3 obligatorischen Clubstationen.
Es sind alle Bänder und Betriebsarten erlaubt (außer Packet Radio, Echolink und D-STAR).
Der Diplom-Antrag wird über GCR-Liste gestellt. Hier kann man zwischen dem Selbstausdruck für 2,00 Euro oder einem per Post zugestellten Diplom für 7,00 Euro wählen und über PayPal, nach der Prüfung, bezahlt werden.
Ansprechpartner: DL1XAS, Andreas Spilker, Osterladekop 92 a, 21635 Jork
Das Diplom ist 210 x 297 mm groß, es ist vierfarbig auf 150g/qm Karton gedruckt und zeigt das Motiv einer Scholle. Das Diplom wurde vom Diplomausschuss anerkannt.
73 de andreas, dl1xas

Quelle: www.darc-hamburg.de