<< Dezember 2017 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11151617
18222324
252627282931

qrafter-qrcode-20121120-193958

Ein CW-Trainer von DH3IKO

Aus Ermangelung von Programmen, die auf allen Geräten gleichermaßen funktionieren, hat Heiko Voigt (DH3IKO) eine einfache Webseite erstellt, die auf dem PC sowie am Smartphone benutzt werden kann, um Morsen zu lernen: http://cw.hvoigt.net

Mit diesem Programm kann ich parallel zum Kursus die Zeichen lernen. Im Prinzip sollte jedes aktuelle Gerät, das eine Webseite darstellen kann und eine Onlineverbindung hat, benutzt werden können.

In den Unterverzeichnissen finden sich jeweils Übungen zur entsprechenden Lektion. Es werden die gleichen Übungen wie im Telegrafiekursus von E13 [3] jeweil einmal am Tag mit neuen Zufallstexten generiert.

Unter der Haube wird das Tool ebook2cw[1] von Fabian Kurz (DJ1YFK) benutzt um generierte Texte in Morsetöne zu übersetzen.

Der Sourcecode dazu ist unter der GNU General Public License in einem Github Repository[2] veröffentlicht. Jeder ist dazu eingeladen Verbesserungen oder Wünsche dort einzubringen.

[1] https://fkurz.net/ham/ebook2cw.html
[2] https://github.com/hvoigt/hamcode
[3]
http://www.amateurfunk-im-alstertal.de/ausbildungsinformationen/telegrafielehrgang

P.S. von Heiko: Ich habe auch noch einen kleinen Blogartikel auf meiner Webseite dazu geschrieben: http://www.hvoigt.net/posts/cw-training-tool/

Dort steht das ganze nochmal auf Englisch kurz beschrieben.

Heiko DH3IKO